Hypnose

Was ist Hypnose?

Hypnose und Hypnotherapie kann bei der Behandlung von verschiedenen Erkrankungen angewendet werden.
Sie ist seit 2006 vom wissenschaftlichen Beirat als psychotherapeutisches Verfahren anerkannt.

Sie wissen nicht, was Hypnose eigentlich ist?
Dann helfen Ihnen vielleicht die folgenden Informationen. Hypnose arbeitet hauptsächlich mit Trancezuständen. Das bedeutet, Ihre Aufmerksamkeit ist fokussiert und eher nach innen gerichtet. Außerdem wird sie eher vom rationalen Denken zum Spüren und Fühlen verlagert. Das ermöglicht Ihnen einen guten Zugang zu unterbewussten Inhalten und macht Sie leichter suggestibel.

Hypnose

Moderne Hypnotherapie hat nichts mit Showhypnose, wie man sie aus dem Fernsehen kennt, zu tun. In moderner Hypnotherapie sind Sie als Klientin oder Klient stets mit mir auf Augenhöhe, es geschieht selbstverständlich nichts gegen Ihren Willen. Sie selbst entscheiden, welche Lösungsansätze für Sie die richtigen sind und haben jederzeit die Kontrolle über den Behandlungsprozess.
Ob Hypnose für Sie ein geeignetes Behandlungskonzept ist, können wir gern gemeinsam in einem Erstgespräch besprechen.